Produktnews

  • Halbfeste Produkte im Pharmabereich

    Meist fließen hochviskose Produkte wie Salben, Cremes und Gele nicht selbsttätig. Für die Applikation werden sie deshalb vorzugsweise in Tuben oder Tiegeln abgefüllt. Zur präzisen Applikation von hochwirksamen Stoffen werden allerdings Dosierspritzen eingesetzt. Durch Herunterdrücken des Kolbens kann der Anwender das Produkt genauer und einfacher dosieren und sauber applizieren. Nachdem der Trend zu hochwirksamen Stoffen […]

  • flowscreen Auswertegerät für flowplus16 flowscreen Auswertegerät for flowplus16

    flowscreen – Das grafische Zeit-Druck-Auswertesystem

    Der flowscreen ist ein robustes und mit seinen kleinen Abmessungen sehr kompaktes Auswertegerät (19 x 13,5 x 3,5 cm). Es lässt sich ideal in bestehende Anlagen integrieren und  ist für Anwendungen in den verschiedensten Einsatzgebieten geeignet. Dank einer speziell entwickelten Software werden die analogen Eingangssignale auf dem  4,3“ TFT Display  in  der XY-Achse – entsprechend […]

  • Schlauchbeutelabfüllung abrasiver Fluide

    Schlauchbeutelabfüllung abrasiver Medien

    Salzkristallhaltige Materialien werden in Schlauchbeutel unterschiedlicher Größe abgefüllt und zur Wärme- und Kältespeicherung eingesetzt. Die Materialien eignen sich zum gezielten Kühlen und Wärmen. Beim Kühlen mit Eispackungen besteht häufig die Gefahr einer nicht ausreichend langen Kühlung. Durch den Einsatz von salzkristallhaltigem Material als Kühlmittel kann dem entgegen gewirkt werden. Der Schmelzpunkt wird so gewählt, dass […]

  • flowplus16 Miniaturdrucksensor

    flowplus16 – Drucksensor von ViscoTec

    Mit dem flowplus16 Relativdrucksensor bietet ViscoTec einen Druckmesssensor an, der speziell für den Einsatz in der Dosiertechnik entwickelt wurde. Die Kombination aus einem Sensor für statische und hochdynamische Messungen (bis 3Hz), Betriebstemperatur-Bereich (+15 bis +45°C), Messgenauigkeit (± 2 %FS), kleinste Baugröße (32 x 15 x 12mm)  und integrierter Signalaufbereitung (0,1-10 V) sucht in diesem Bereich […]

  • Versprühen abrasiver Lotpaste

    ViscoTec hat sich speziell in schwierigen Anwendungen als Spezialist bewährt und bietet auch mit der Eigenmarke preeflow die Möglichkeit, verschiedenste Anwendungen in diversen Industrien prozesssicher, hochpräzise und wiederholgenau zu bedienen. Mit dem Präzisionsvolumendosierer „eco-SPRAY“ beschreitet preeflow nun neue Wege. Lotpasten sind pastöse Mischungen aus Lotmetallpulvern und Flussmitteln, die durch gezielte Mixtur beider Bestandteile die Verlötung […]

  • ViscoTec Pharma Dispenser VPHD im Test

    Henkel ist mit bekannten Marken wie Persil, Schwarzkopf oder Loctite führender Anbieter im Konsumenten- und im Industriegeschäft und hat hier rund 140 Jahre Erfahrung. Im Geschäftsfeld Laundry & Home Care (Wasch-/Reinigungsmittel) war das deutschstämmige Unternehmen auf der Suche nach der optimalen Dosierlösung seiner Produkte. Dafür betreibt Henkel in der Prozessentwicklung eine Pilotabfüllanlage für Testzwecke. Mit […]

  • Abfüllung Duschgel

    Kosmetika perfekt abfüllen

    ViscoTec ist unter anderem Spezialist für die Herstellung von Entleer-, Dosier- und Abfüllsystemen für den Bereich Lebensmittel und Kosmetika. Speziell für hochviskose und damit in der Verarbeitung aufwendigere Kosmetikprodukte eignen sich die ViscoTec-Systeme perfekt. So werden Flüssigkeiten und Pasten, wie z.B. Maskara oder Vaseline, zuerst schonend aus Fässern mit ViscoTec Fassentleerungen entnommen. Im Anschluss daran […]

  • Sauberste Dosierergebnisse bei hochviskosen Pharma-Produkten

    Wo herkömmliche Abfülltechnologien in der Pharmaindustrie aufgrund der Viskosität oder des Fadenziehens eines Mediums an ihre Grenzen stoßen, bietet die Pharma Dispenser Serie von ViscoTec eine effektive Lösung. Nach jeder erfolgreichen Abfüllung einer Verpackung ist es Grundvoraussetzung einer präzisen Dosierung, dass der Faden definiert und sauber abreißt. Dieser Effekt ist bei wasserähnlichen Medien meist gegeben […]

  • ViscoTec Endloskolben-Prinzip nach Exzenterschnecken-Technologie

    Leistungsvergleiche in der Exzenterschnecken-Technologie

    In der Dosiertechnologie werden die Leistungsdaten von Dosierprozessen noch vielfach ausschließlich mit grundlegenden Pumpentechnologien in Verbindung gebracht. Dabei bleibt häufig außer Acht, dass auch innerhalb einer Pumpentechnologie von Hersteller zu Hersteller große Leistungsunterschiede von Low-Level Komponenten bis hin zu hochwertigen Premiumprodukten bestehen. Dies gilt auch für die Anwendung der Exzenterschnecken-Technologie. Die Leistungsdaten zu Dosiergenauigkeiten, minimalen […]

  • Kleinster Platzbedarf, geringes Gewicht – höchste Leistung

    ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH stellt eine neue 2K-Dosierlösung mit minimaler Baugröße vor: ViscoDuo P 4/4. Der ventillose Dispenser ist speziell auf einen deutlich reduzierten Platzbedarf in Automatisierungsanlagen ausgelegt. Die optimale Bauraumgestaltung erlaubt ein kompaktes Systemdesign der Dosierstationen für geringere Dosierzellen-Größen und reduziertem Platzbedarf an Produktionsflächen. Das Produktdesign mit minimal nötiger Baugröße bietet ebenfalls eine […]

  • ViscoTec Pharma Dispenser

    Präzise Abfüllung von hochviskosen Semi-Solids im Pharma-Bereich

    ViscoTec Pharma Dispenser ermöglichen hochpräzise und prozesssichere Dosierung unterschiedlichster Medien, bzw. semi-solids – von niedrig- bis hochviskos, mit minimalem Produktverlust. Für die Erhebung der Sicherheit und Wirksamkeit von Arzneimitteln in klinischen Studien ist es notwendig, die Arzneimittel unter GMP-Bedingungen abzufüllen. Dadurch werden Kreuzkontaminationen und anderweitige Verunreinigungen vermieden und aussagekräftige Ergebnisse sichergestellt. In einem Projekt von […]

  • Verarbeitung von 2K-Kleb- und Dichtstoffen

    Industrielle Herstellungsprozesse werden immer anspruchsvoller. Zum einem wächst die Verarbeitungsgeschwindigkeit, zum anderen müssen die Prozessabläufe flexibel gestaltbar bleiben – und zwar bei überschaubaren Kosten. Um nun zweikomponentige Kleb- und Dichtstoffe unter diesen Aspekten materialschonend verarbeiten zu können, bedarf es des Einsatzes ausgeklügelter Dosiersysteme. Lesen Sie hier den vollständigen Fachartikel