Produktoptimierung – Inline-Entgasung ViscoTreat-I

Auf der BondExpo in Stuttgart wurde die überarbeitete ViscoTreat-I zum ersten Mal präsentiert. Dieses auf dem Markt einzigartige Konzept einer Exzenterschnecken-Inlineentgasung wurde von ViscoTec entwickelt und hat seitdem ständige Verbesserungen erfahren.

Jetzt wurde das System noch einmal mit einem Touchscreen aufgewertet, der eine intuitive Steuerung verspricht. Zum Einsatz kommt darüber hinaus eine neue Vakuumpumpe, die leistungsstärker ist und dadurch schneller ein Vakuum aufbauen kann. Um ein für den Kunden leichteres Arbeiten zu ermögliche, wurde der Vorlagebehälter etwas vergrößert, dieser fasst nun ein komplettes 20l Gebinde. Um den Reinigungsprozess auch für dieses Produkt zu verbessern, hat man sämtliche Anschlüsse und Sensorzugänge mit vakuumdichten Clamp-Anschlüssen bestückt, die jetzt das Entleeren zur Reinigung sowie den Umbau auf andere Sensortypen mit Medienwechsel erleichtern.

 

 

 

 

 

 

Posted in: