ViscoTec unterstützt die Mühldorfer Tafel

Der Töginger Spezialist für Dosieranlagen unterstützt regelmäßig soziale Projekte und Einrichtungen aus der Region. „Wo die öffentliche Hand nicht helfen kann oder will, da wollen wir unseren Beitrag leisten.“ so Georg Senftl, Geschäftsführer der ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH. In diesem Jahr geht die Weihnachsspende in Höhe von 2.000 € an die Mühldorfer Tafel.

ViscoTec spendet an Weihnachten an die Tafel

Auch in Mühldorf, so Doris Oertl von der Mühldorfer Tafel, werde die Zahl der Bedürftigen leider nicht kleiner. Vor allem ältere Menschen suchen die Tafel regelmäßig auf. Seit einigen Jahren werden deshalb Lebensmittel eingesammelt, um sie im Tafelladen weiter zu geben. Die Tafel kann neben den ehrenamtlichen Helfern und Organisatoren nur bestehen, indem sie gesponsert wird. Damit das Essen – wir sprechen hier von wertvollem „Lebensmittelüberschuss“ – überhaupt die bedürftigen Menschen erreicht, bedarf es einer aufwendigen Logistik. Obwohl die Lebensmittelspenden kostenlos sind, fallen doch eine Vielzahl von Kosten an. Transport, Lagerung und Kühlung, Raum- und Gebäudemieten, Gebäudenebenkosten und vieles mehr.

Georg Senftl, der sich vor Ort ein Bild von der Tafel gemacht hat, ist sich sicher, dass das Geld dort in besten Händen ist.

Die ViscoTec Pumpen- u. Dosiertechnik GmbH hat es sich zum Brauch gemacht auf Weihnachtsgeschenke für Geschäftspartner zu verzichten und alternativ eine Spende an eine regionale Einrichtung zu geben.

Posted in: