Pharma

Effektive Lösungen bei höchsten Hygiene- und Reinigungsansprüchen

Header_Pharma-Webseite-ViscoTec

ViscoTec bietet ideale Lösungen zur hochpräzisen und schersensitiven Abfüllung, Förderung und Dosierung von flüssigen bis hochviskosen pharmazeutischen Produkten. In der Pharma-Dispenserbaureihe werden die Anforderungen der Pharmaindustrie an Hygienic Design und Dokumentation konsequent umgesetzt.
Präzise Abfüllung von hochviskosen, schersensitiven Semi-Solids

hochviskos abfuellen viscotec pharmaPräzise Abfüllung von hochviskosen, schersensitiven Semi-Solids

Die viskositätsunabhängige Abfülltechnologie aus dem Hause ViscoTec dosiert hochviskose pharmazeutische Produkte wie Gele, Salben oder pastöse Cremes pulsationsfrei. Das Fördern und Dosieren flüssiger Medien oder Suspensionen erfolgt prozesssicher und hygienegerecht.

Mit dem Pharma Dispenser VPHD im Hygienic Design präsentiert ViscoTec ein Produkt zur sterilen Dosierung und Abfüllung im Bereich der Pharmazie, der Medizintechnik und der Biotechnologie. Die hochpräzisen Dosierpumpen können sowohl in mehrreihigen Abfüllproduktionsanlagen integriert als auch für semi-automatische Dosierungen von Kleinchargen in klinischen Studien eingesetzt werden.

Prozesssichere Dosierungen mit einer Abweichung von ±1% und Füllmengen ab 0,2 ml werden durch absolute  Linearität zwischen Rotordrehzahl und ausgebrachter Menge sowie dem kontrollierten Fadenabriss durch den einstellbaren Rückzug garantiert.

Das scherarme Endloskolben-Prinzip ermöglicht eine besonders schonende Abfüllung von Pharmazeutika mit Feststoffen und die Dosierung von schersensitiven Semi-Solids.

Nähere Informationen zur Pharma-Dispenser Baureihe finden Sie hier

Kontinuierliches pulsationsarmes Fördern von hochviskosen Pharmazeutika

ViscoTec - Pharmazie - abfüllen von Creme StickpacksKontinuierliches pulsationsarmes Fördern von hochviskosen Pharmazeutika

Die viskositätsunabhängige Dosiertechnologie von ViscoTec fördert hochviskose pharmazeutische Produkte wie Gele, Salben oder pastöse Cremes. Besonders wenn die abzufüllenden Medien feststoffbeladen, stückig, temperaturempfindlich, schersensitiv oder klebrig sind, stoßen herkömmliche Dosiersysteme schnell an ihre Leistungsgrenzen. Darüber hinaus muss die Zähigkeit, das Tropfverhalten, eine mögliche Fadenbildung und vieles mehr beachtet werden.

Der High-End Pharma Dispenser VPHD aus dem Hause ViscoTec wurde für eben diese Anwendungsfälle ins Leben gerufen und dosiert Ihr Medium produktschonend und pulsationsfrei. Es erfolgt kein Energieeintrag ins Produkt. Die Dosierpumpe ist schnell und einfach zerlegbar und alle produktberührenden Elastomere sind FDA-konform.

Aufgrund der Dosiergeometrie wird ein konstantes Volumen reproduzierbar, kontinuierlich und prozesssicher gefördert. Durch absolute Linearität zwischen Rotordrehzahl und ausgebrachter Menge ist das Volumen stufenlos einstellbar.

Das scherarme Endloskolben-Prinzip ermöglicht einen besonders schonende Förderung von Pharmazeutika mit Füllstoffen und die Dosierung von schersensitiven Medien. 

Lesen Sie mehr über den ViscoTec Dispenser VPHD.

  • Welche Lösung für Sie die richtige ist, finden wir gerne heraus.

  • Kontakt